DIE KÜNSTLERIN

Irina Laube

lässt sich inspirieren von der Natur in all ihren Facetten. Aus ihren Beobachtungen entstehen faszinierende und abstrakte Arbeiten - Landschaftsbilder, die durch sorgfältig gewählte Motive, Farben, Formen und Strukturen stimmungsvoll erfasst werden.

Anke Reich, Kunsthistorikerin

ARS MUNDI

Die Anregungen und Inspirationen

für meine Arbeit entnehme ich der Natur mit ihren verschiedene Facetten.

Der Prozess des Bilderschaffens

ist auf gewolltem Zufall und exakter Weiterentwicklung aufgebaut. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen die Farben, Strukturen und Formen, die ich mit den unterschiedlichen Techniken in einer bestimmten Harmonie umsetzen möchte. Nicht zu viel zu verraten, nicht zu imitieren, was auch bedeutet, nicht zu diktieren.

BIO

In der westsibirischen Hauptstadt Nowosibirsk (Russland) geboren und aufgewachsen an der Schwarzmeerküste, erkannte ich bereits im frühen Alter die Welt einer farbenfrohen Landschaft. Die Beobachtung von Farben und Formen und das Spiel beider in der Landschaft wurden zu meiner Leidenschaft und zu meinem Lebensinhalt.
Es folgte ein 5-jähriger Aufenthalt an der Ajwasowski-Kunstschule (u.a. bei dem Dozenten Kozirev G.A.) in Feodosija, Krim. Zunächst fanden meine Arbeiten deutliche Bezüge zum Realismus. Nach dem Abschluss der Kunstschule zeigte sich mein Interesse an der zeitgenössisch innovativen abstrakten Kunst.
Nach weiteren Fortbildungen fand ich in der nicht gegenständlichen Malerei letztendlich meine Berufung.


Publikationen & Presse

2022
Artmajeur magazine N°22 Été
Saatchi Art Catalog / Spring 2022 Vol. 2
Saatchi Art Catalog / BEST of SPRING 2022 Vol. 3
Artmajeur magazine N°20 Hiver
ARS MUNDI "Modern-Art" Katalog / Januar
2021
Artmajeur magazine- Artmajeur magazine N°18 / Sommer 2021
ARS MUNDI "Modern-Art" Katalog / August
ARS MUNDI "Modern-Art" Katalog / April
Artmajeur magazine N°17 / Spring 2021
2021
Artmajeur Magazin- Künstlerporträts: Irina Laube, diese unaufhörlichen Farbvariationen (lesen)
2020
Artmajeur magazine N°16 / Winter 2020-2021
Saatchi Art Catalog / Spring 2020 Vol. 2
Saatchi Art Catalog / Spring 2020 Vol. 1
2018
Saatchi Art: Selected for Best of July 2018
2013
Nominierung für Palm Art Award, Deutschland
2010
Präsentation in dem Buch "Kunst nach Hartenlust" (NL)

Einzel-Ausstellungen

2015
Galerie "De Souverijne" Koudum (NL)
Restaurant "Le Bouchon" Düsseldorf
2014
"Stichting Kunstraad" Dronten (NL)
Restaurant "Le Bouchon" Düsseldorf
2013
Galerie "De Souverijne" Koudum (NL)
2012
Galerie "De Souverijne" Koudum (NL)
2010
Galerie "De Souverijne" Koudum (NL)

Gruppen-Ausstellungen

2022
DESIGN AND ART FESTIVAL X stilwerk / Kantgaragen - Berlin (DE)

2013
Galerie "De Souverijne" Koudum (NL)
2012
Galerie "De Souverijne" Koudum (NL)
2011
Galerie "Zin in kunst" Deventer (NL)
2010
Galerie "De Souverijne" Koudum (NL)
Druckerei "Avoprint" Kiew (UA)
2009
Galerie "Greideco" Woudsend (NL)
"Peter Bax Galerie" Sneek (NL)
"Peter Bax Galerie" Sneek (NL)

Preise

2022
Saatchi Art: selected for BEST of SPRING - Vereinigte Staaten 2021
Artfinder: Selected for Best of November - London, Vereinigtes Königreich
2021
Artfinder: Selected for Best of February - London, Vereinigtes Königreich
2018
Saatchi Art- Selected for Best of July 2018, Vereinigte Staaten